Das Thema erneuerbare Energien assoziiert man schnell mit Umweltschutz, neuen Innovationen und dem Abschied von den 'alten' Energieformen. Zusätzlicher Nutzen fällt oft erst beim weiteren Nachdenken an - ein nicht zu übersehender Vorteil sind die entstehenden Arbeitsplätze (9,4 Millionen für das Jahr 2016, laut der Deutschen Welle) und wie in diesem Artikel durch eine Studie untermauert, das Stärken der lokalen Wirtschaft. Gerade für die ländlichen Regionen, die in den letzten Jahren allgemein wirtschaftlich zu kämpfen haben, stellen erneuerbare Energien Chancen dar. Neben Bürgerwindparks können dies auch lokale Dachdeckerunternehmen sein, die ihre Dienstleistungen auf das Installieren von Solarmodulen erweitern. Dies ist einer der spannenden Punkte dieses Industriezweigs, die entstehenden Vorteile lassen sich bei Weitem nicht auf den Umweltschutz beschränken.