Irland nimmt die Energiewende im Gegensatz zu seinem Nachbarn Großbritannien sehr ernst - 2020 sollen 20% des Energiemix aus erneuerbaren Energien kommen. Wie groß der Anteil dessen an Solarenergie sein wird bleibt noch abzuwarten - momentan gibt es einen großen Hype um Irland als aufkommenden Solarmarkt. Ein nicht zu unterschätzender Punkt ist dabei jedoch die Windenergie in Irland - zusammen mit den momentan entstehenden und geplanten Projekten hat diese eine klare Vormachtsstellung in Irland. Inwiefern daneben auch noch Platz für Solarenergie ist, wird sich zeigen.