Dis Diskussion um die Wirtschaftlichkeit von Förderprogrammen für erneuerbare Energien geht im neuen Jahr fleißig weiter; passend dazu hat Solarpower Europe eine Studie über Geschäftsmodelle der Zukunft veröffentlicht. Hohe Anlaufkosten werden trotz der massiven Preiseinbrüche in der absehbaren Zukunft noch eine Hürde bleiben; zudem muss gerade in Ländern mit einer früher sehr attraktiven Einspeisevergütung ein Denkwandel erfolgen: Wurde eine PV-Anlage früher als Einnahmequelle gesehen, dient sie jetzt in Kombination mit einem Energiespeicher vor allem zur Energiekostenreduzierung.